Qualifizierte Beratung für alle Projektphasen

Für eine erfolgreiche Planung, Umsetzung und den Betrieb von Offshore-Windparks werden in allen Projektphasen interdisziplinäre Ingenieurlösungen benötigt. Insbesondere die Verzahnung des Know-hows aus den verschiedenen technischen Disziplinen und die konsequente Nutzung von Erfahrungen aus bereits realisierten Projekten sind die Grundlage für unsere hohe Leistungsfähigkeit im Rahmen der norm- und regelkonformen sowie sehr wirtschaftlichen Projektentwicklung und -realisierung.

Durch unser Know-How können wir unsere Kunden mit Beratungsleistungen in allen Projektphasen unterstützen. Unsere Ingenieure sind in sämtlichen relevanten Fachgebieten vertreten und realisieren für Sie die technische Prüfung und Beurteilung von Konstruktionsunterlagen, die Bewertung auf Richtlinienkonformität und die Steuerung von Zertifizierungsverfahren. Wenn es um unabhängige Bewertung von Anlagen- und Gründungskonzepten als auch von Entwicklungsansätzen und Berechnungsverfahren geht, stehen wir Ihnen mit ganzheitlichen Konzepten zu Seite. Dabei bearbeiten wir sowohl die Teilgebiete der Risikobeurteilung, Bewertung und Konzepterstellung im Bereich der Arbeitssicherheit als auch der Logistik.

Auch bei der Beurteilung von Lieferantenangeboten sind wir für Sie da, um Sie effizient beim Auswahlverfahren zu unterstützen. Für später anstehende Inspektionen setzen wir unsere Ingenieure auch in der Fertigung und Errichtung ein. Selbst im Projektmanagement, in der Prozesssteuerung und in der Kommunikation mit den zahlreichen Beteiligten und Interessenträgern in einem Offshore-Projekt können Sie sich ganz auf uns verlassen.

In der Summe bieten wir unseren Kunden so eine Projektentwicklung mit wenigen Schnittstellen und hoher Wirtschaftlichkeit über die gesamte Lebensdauer des Projekts.